Musikalische Grundschule

Unsere Schule hat sich am Anfang des Schuljahres 2012/ 2013 auf den Weg gemacht, „Musikalische Grundschule“ zu werden.

Das stand unter dem Motto: „Neue Wege beschreitet man beim Gehen“.

Wir haben gemeinsam versucht, musikalische Aktionen in unserer Schule umzusetzen. Hierfür mussten wir verschiedene Stationen durchlaufen.

Zu Beginn haben wir überlegt, in wie weit Musik an unserer Grundschule schon eine Rolle spielt. Dabei haben wir festgestellt, dass wir schon einige musikalische Aktivitäten in unserem Schulalltag haben. Im Weiteren haben wir überlegt, wie wir diesen Bereich noch erweitern können. Wir haben versucht, in den Unterricht musikalische Rituale einfließen zu lassen. Inzwischen ist es so, dass jeder Kollege musikalische Elemente in seinen Unterricht mit einbringt. Außerdem bereichert Musik auch die verschiedenen Themen in den  Fächer, z.B. durch Lieder, die zum Thema gehören: Fach Deutsch, Thema Ritter, Lied „Ritter Rost“ usw. Des Weiteren haben wir eine Gitarrengruppe. Andere Kollegen können somit auch Aktivitäten oder Veranstaltungen musikalisch begleiten und auch leiten. Die Eltern bringen sich in den schulischen Bereich durch musikalische Aktionen ein. Hier ist beispielsweise unsere Cajon-Gruppe zu nennen. Diese Gruppe besteht aus Eltern und Lehrern. Sie begleitet und unterstützt den Schulchor bei Auftritten.