Ausflug auf den Bauernhof der Familie Schrandt

Gleich in der ersten Schulwoche durften sich die Kinder aus den Klassen 1a, 1b, 3a und 3b auf einen Ausflug freuen. Unterteilt in den Jahrgängen gind es in zwei Etappen mit dem Bus zu dem Bauernhof.



Dort erwarteten uns Herr und Frau Schrandt, sowie der Hofhund Lotte.




Nach einem gemeinsamen Frühstück auf Strohballen erkundeten die Kinder den Hof. Mit einem kleinen Suchrätsel mussten die Kinder verschiedene Dinge auf dem Hof suchen.















Einschulung am 04.09.2021 bei uns an der Junker-Harke-Grundschule

Gemeinsam mit Pastor Becker freute sich das Kollegium am heutigen Tage auf 28 neue Kinder.

Frau Franzen und Frau Baran sind die stolzen Klassenlehrerinnen der Klasse 1a und 1b.

Jede Klasse erhielt eine schöne Einschulungsfeier in der Turnhalle. Es gab ein kleines Theaterstück von Kasper und Großmutter zu sehen und die Kinder aus der Klasse 3 begrüßten die Erstklässler mit dem musikalischen Stück "Baby Elefanten Walk".




Vielen Dank an alle, die an der Verwirklichung dieser schönen und gelungenen Feier mitgewirkt haben.




Die Schüler der Junker-Harke-Grundschule freuen sich über drei Obstbäume

Die Schüler der 4. Klasse hatten gut zu tun. Es hieß drei Obstbäume an das Wildblumenbeet zu pflanzen.

 

 


Die Bürgerstiftung Harkebrügge, vertreten durch Hans Eveslage und Martina Teuber, spendeten einen Apfelbaum, einen Pflaumen- und einen Walnussbaum für die Grundschule.


Frau Baran freute sich über die Erweiterung des Schulgartens. Seit diesem Frühjahr wird die Fläche hinter der Grundschule für ein Naturprojekt umgestaltet. Es wurde eine bienen- und schmetterlingsfreundliche Saat eingebracht und mittlerweile erstrahlt die Fläche mit wunderschönen Wildblumen.

Mit den drei Obstbäumen wird die Fläche noch attraktiver. Der nächste Schritt sind Insektenhotels, die an das Wildblumenbeet anschließen sollen.






Junker-Harke-Grundschule wird zur Zauberschule

Am 25.03. und 26.03.2021 hatten wir den Zauberer Aiko Bartsch zu Besuch.

Mit seiner Zaubershow hat er die Kinder für eine Stunde mit Kartentricks, verschwundenen Bällen, Bonbonketten und schwebenden Tischen beeindruckt. Alle Kinder waren gefesselt und hatten sichtlich große Freude an der Zauberei. Dies war wirklich für uns alle eine zauberhafte Einstimmung auf die Osterferien.





Wir wünsche allen Kindern und ihren Familien eine schöne Osterzeit!


Kinotag am Rosenmontag

Ein ganz besonderes Erlebnis hatten die Schüler und Schülerinnen dieses Jahr bei ihrem Kinotag.

Ein Film wurde im Vorfeld gemeinsam ausgewählt.

Drei Stunden lang verwandelte sich das Klassenzimmer in einen Kinosaal.



Im Vorfeld durften sich die Kinder mit einer Caprisonne, Chips, Gummibärchen und Popcorn versorgen...



Ein ganz großes Dankeschön gilt an dieser Stelle dem Förderverein, der diese rundum gute Verpflegung finanziert hat!!



Ein Zitat eines Erstklässlers: "Kann nicht jeder Tag in der Schule ein Kinotag sein :-)"


Herzlichen Dank für die großzügige Spende

Große Freude bereitete der gesamten Schule die großzügige Spende der Bürgerstiftung. Dafür wurden bunte Bausteine für die Pause, Kopfhörer für den Unterricht und ein Mikroskop angeschafft :-)

von 1

8 Fahrradhelme für die Kinder der Junker-Harke-Grundschule "Schlaue Köpfe tragen Helm"

Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuten sich die Schüler und Schülerinnnen der Junker-Harke-Grundschule in Harkebrügge. Der Schulelternrat Cloppenburg hat auch in diesem Jahr die Verkehrssicherheitsaktion "Schlaue Köpfe tragen Helm" gestartet und wir freuen uns sehr, dass unsere Grundschule bei der Verteilung der Helme berücksichtigt werden konnte. Die Schüler staunten sehr, als ihnen diese 8 Farradhelme überreicht wurden.



Wir hoffen, dass die Helme beim Inlinern, Skateboardfahren und Fahrradfahren getragen werden und bedanken uns ganz herzlich bei dem Stadtelternrat Cloppenburg, der diese Aktion jedes Jahr immer wieder möglich macht.



Herzlich Willkommen du schöne Weihnachtszeit

 

Alle Kinder und auch alle Kolleginnen begrüßen die wohl schönste Zeit des Jahres hier bei uns an der Junker-Harke-Grundschule.



 

Projekttage Weihnachten

 

Am 27.11 und am 30.11 haben wir zu unserem großen Weihnachtstag aufgerufen und in allen Klassen wurde ganz fleißig gewerkelt, gebastelt, geklebt und gemalt.

Die Schule verwandelte sich in eine kleine Weihnachtswerkstatt.











Mitmachkonzert: "Wut muss raus - aber wie?" 

von und mit Klaus Foitzik

Am letzten Schultag vor den Herbstferien freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Junker-Harke-Grundschule über den Besuch von Klaus Foitzik. 

Herr Foitzik ist Musikpädagoge und at den Kindern in einem 60minütigen Konzert ein "Erste-Hilfe-Set" an die Hand gegeben: "Wohin mit meiner Wut". Dank der mitreißenden Musik haben die Kinder die Liedtexte zum Thema "Wut muss raus - aber wie?" sicher noch lang in den Köpfen...

Vielen Dank an unseren FöFF, der uns bei der Finanzierung wieder unter in die Arme gegriffen hat.









Einschulungsfeier

Am 29.08.2020 fand die Einschulung der Klassen 1a und 1b bei uns an der Junker-Harke-Grundschule statt. Aufgrund der besonderen Zeit und den Hygieneauflagen wurden die Klassen in diesem Jahr getrennt voneinander eingeladen. Die Feier der Klasse 1a startete um 9.00Uhr in der Pausenhalle der Grundschule. Jede Familie durfte 6 Gäste mitbringen. Nach der Reinigung der Pausenhalle ging es dann um 10.30Uhr für die Einschulungsfeier aus der Klasse 1b weiter.

Ganz besonders freuten wir uns über den Besuch von der Pastoralreferentin Frau Alexandra Imholte. Wir konnten so zum ersten Mal eine gemeinsame Einschulungsfeier in der Grundschule gestalten.


Frau Lütjelüschen begrüßte alle Anwesenden. 


 

Frau Mast, Frau Bleich und Frau Franzen erzählten die Geschichte vom „Ernst des Lebens“


 

Frau Imholte segnete jedes Einschulungskind.


 

Laut wurde es mit Frau Langemeyer und Schüler aus der Klasse 4. Mit Cachons begrüßten sie die neuen Erstklässler zu dem Lied „Wavin´ flag“


 

Zu guter Letzt ging es dann für jede Klasse noch zu einer kleinen Schnupperstunde in den Klassenraum. 


1a mit der Klassenlehrerin Frau Bleich


 

1b mit der Klassenlehrerin Frau Mast


Ganz herzlich möchten wir uns noch bei dem FÖFF der Grundschule bedanken. Am ersten Elternabend überreichte Frau Teuber als Vorsitzende des FÖFF eine personalisierte Trinkflasche für jeden Erstklässler. Diese wurden den Kindern am Ende ihrer ersten Schulstunde am Einschulungstag überreicht. Die Freude war groß.

Vielen Dank für diesen liebevollen Willkommensgruß, lieber FÖFF.





 









Liebe Eltern, 


wir biete Ihnen auch in den Osterferien die Möglichkeit einer Notfallbetreuung bei uns an der Junker-Harke-Grundschule an. 

Sollten Sie eine Betreuung in Anspruch nehmen müssen, bitte ich Sie, sich unbedingt vorab bei mir per E-Mail zu melden. 

vgshkb@t-online.de

Es gelten weiterhin die offiziellen vorgegebenen Aufnahmebedingungen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!
Nicole Lütjelüschen





Müllsammelaktion vor den "Corona-Ferien


Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben im Hinblick auf den Umwelttag den Aktiv-Kreis Harkebrügge mit einer Müllsammelaktion unterstützt. 

Trotz ungünstiger Wetterlage sammelten die Kinder mit ihren Lehrerinnen in vielen Straßen von Harkebrügge sämtliches Unrat und Müll. 

Dazu benutzten sie Handschuhe, blaue Säcke, Eimer und Greifzangen. 

Neben Zigarettenstümmel, Glas, Papiertaschentücher, Kaugummis und Flaschen fanden die Schüler auch einen Schlüssel und eine Suppenkelle.

Es hat uns allen trotz des regnerischen Wetters viel Spaß gemacht!




Adventsforum ( Klasse4)

 

 

Der Nikolaus zu Besuch

 

 

Herbstforum (Klasse 1 )

 

 

 

 

Ausflug zur Bäckerei Ripken der dritten Klassen

 

 

 

 

Kinderschützenfest 2018